Konvertieren Video-Dateien mit Mencoder

Stand: 14.August 2011

Mencoder ist ein Teil des MPlayer-Paketes.

Die vorliegenden Erfahrungen basieren auf mplayer.432 (die neuere Version läuft bei mir nicht).

Beispiel:

F:\mplayer.432>
mencoder "O:\Canon.Ixus\2011-08-02 Poolplantschen\MVI_0674.AVI" -o newvideo.mpg -ovc lavc -oac mp3lame
Für höhere Qualität:
F:\mplayer.432>
mencoder "O:\Canon.Ixus\2011-08-02 Poolplantschen\MVI_0674.AVI"
         -o newvideo.mpg
         -ovc lavc
         -ofps 25
         -oac mp3lame
         -lavcopts acodec=mp2:abitrate=224:vcodec=mpeg1video:vbitrate=1728:keyint=15:mbd=2:aspect=4/3

Für vbitrate ist auch ein Wert von 1152 ausreichend.

Um auf eine bestimme Größe zu skalieren, den folgenden Parameter verwenden:

-vf scale=640:480

Denkbare Werte für das Seitenverhältnis 4:3:

640480
420315
380285
320240
280210

Konkretes Beispiel:
Mit einer IXUS-Billigcam aufgenommen, zu konvertieren nach MPG (wg. kleiner Größe für Hochladen nach Facebook):

mencoder "O:\Canon.Ixus\2011-08-02 Poolplantschen\MVI_0674.AVI"
	 -o newvideo.mpg
	 -ovc lavc
	 -ofps 25
	 -oac mp3lame
	 -lavcopts acodec=mp2:abitrate=224:vcodec=mpeg1video:vbitrate=1152:keyint=15:mbd=2:aspect=4/3
	 -vf scale=380:285

(zum Kopieren und pasten in eine Kommandozeile:)

mencoder "O:\Canon.Ixus\2011-08-02 Poolplantschen\MVI_0674.AVI" -o newvideo.mpg -ovc lavc -ofps 25 -oac mp3lame -lavcopts acodec=mp2:abitrate=224:vcodec=mpeg1video:vbitrate=1152:keyint=15:mbd=2:aspect=4/3 -vf scale=380:285

Quelle:
http://www.mplayerhq.hu